Übergabe der Petition der Medienwissenschaftsstudierenden

“Save my Medienpraxis!” – Petition von Studierenden an Uni Siegen übergeben

Der Praxisbereich der Medienwissenschaft an der Universität Siegen könnte massiv eingeschränkt werden. Grund dafür sind Finanzprobleme. Studierende protestieren gegen die aktuellen Pläne und haben unter anderem eine Petition an die Unileitung übergeben, die vom Dekan der Philosophischen Fakultät aber als nicht umsetzbar gewertet wird. Radius 92.1 hat im Hochschulpolitikmagazin Logbuch…

Radius 92.1 Info-Abende

Besuche uns am 17.10. oder 23.10. zu einem unserer Info-Abende und lerne uns kennen! Du willst wissen, wie man Radio macht und deine eigenen Erfahrungen sammeln? Du bist interessiert an Journalismus, Social Media-, Presse-, Promo- oder Vereinsarbeit? Du hast vielleicht Bock auf Sounddesign, Eventmanagement und willst mitentscheiden, welche Musik gespielt…

Europawahl-Spezial (5/5): Peter Liese, CDU im Interview

Peter Liese ist CDU-Politiker und sitzt seit 1994 für die CDU im Europäischen Parlament. Auch bei der Europawahl 2019 ist er Spitzenkandidat auf der Landesliste der CDU NRW. Im Interview geht Moderator Patrick mit Peter Liese auf Themen wie Lobbyismus und Klimaschutz ein. Liese erklärt unter anderem, wie er als…

Europawahl-Spezial (4/5): Birgit Sippel, SPD im Interview

SPD-Politikern Birgit Sippel ist seit 2009 Abgeordnete im Europäischen Parlament. Wie ist das eigentlich so? Im Interview mit Patrick erzählt sie, wie ihr Arbeitsalltag als EU-Politikerin aussieht. Dabei geht Birgit Sippel unter anderem auf das Arbeitsklima unter den Abgeordneten ein. Sie spricht außerdem verschiedene aktuelle Themen aus der EU wie…

Europawahl-Spezial (3/5): Soziale Ungleichheit in Europa

Die soziale Ungleichheit in den EU-Ländern ist das Thema der dritten Folge des Europawahl-Spezials. Prof. Christian Lahusen ist Experte auf diesem Gebiet. Er beschäftigt sich an der Universität Siegen mit vergleichender Kultursoziologie und der politischen Soziologie Europas. Moderator Patrick befragt Christian Lahusen unter anderem zur Sinnhaftigkeit eines EU-weiten Mindestlohns und…

Europawahl-Spezial (2/5): EU im Brexit- und Wahljahr

Prof. Wolfgang Bergem hält im Sommersemester 2019 an der Universität Siegen ein Seminar mit dem Titel “Europa am Abgrund? Die EU im Brexit- und Wahljahr 2019”. In der zweiten Folge des “Europawahl-Spezial” spricht Moderator Patrick mit Wolfgang Bergem über den Brexit und das europäische Wahlsystem. Sie reden außerdem über die…

Europawahl-Spezial (1/5): Europarecht

Prof. Rainer Schröder gibt an der Universität Siegen eine Vorlesung zum Thema “Europarecht”. Zur Europawahl 2019 spricht Moderator Patrick mit ihm über das Basic-Wissen und die Geschichte der EU. Rainer Schröder erklärt, wie die Europäische Union überhaupt entstanden ist. Dabei stellt er heraus, dass die Gemeinschaft noch gar nicht so…

“Initiative für Wissenschaftskommunikation”

Das Studienparlament der Universität Siegen hat die “Initiative für Wissenschaftskommunikation” offiziell als studentische Initiative anerkannt. Das Ziel der Vereinigung sei es, das Image von Forschenden zu korrigieren. Sie würden oft als Menschen ohne große Emotionen wahr genommen. Benedikt Schmitz ist Mitglied der Initiative und erklärt, welche Vorhaben noch umgesetzt werden…

Stimmebenen im Dialog

Welche Rolle spielt eigentlich die Stimme im Dialog? Diese Frage war ein Thema in der Filmsendung Vertigo am 8. November 2018. Mit Hilfe von Dr. Andreas Kastenmüller, Professor für Sozialpsychologie an der Uni Siegen, wurde versucht der Antwort ein bisschen näher zu kommen. So gibt es verschiedene Ebenen, auf denen…